7. – Der Frühling geht los… und nimmt Fahrt auf

Es ist eine Augenweide, zuzuschauen, wie der Garten erwacht…

Die Rhododendren zBsp.  Hier der früheste (Taurus) mit großen Blütenständen lockt er die ersten Hummeln an.

auch vorne im Beet erfreut uns eine andere Sorte, deren Name ich mich nicht erinnere, mit voller Blüte. Letztes Jahr waren es nur einige wenige.

Der frisch gepflanzte Flieder hat sich gut entwickelt und treibt bereits die ersten Blüten und fängt schon an gut zu riechen.

… und hier freuen wir uns bereits darauf, im Herbst dann die leckeren Äpfel pflücken zu können

… und schon geht es weiter… einige Tage später kommen die weißen Rhododendren zur Blüte… erst sahen sie zwar rosa aus, um dann aber in strahlendem weiss zu erfreuen… das rosa kam von der dunkelroten Flammung in der Blüte.

          

 

und nun auch noch die ersten Azaleen…. die gelbe macht den Anfang… wie prächtig das werden muss… wenn die orangen, die rosanen, und die lilanen auch noch aufgehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.